Popcorn Mousse Dessert

dunkles-papier-textur-hintergrund_23-214

115 g Zuckermais (Popcornmais)

200 g Sahne

265 g Sahne

280 g Sahne

28 g Glukosesirup

8 g Blattgelatine

200 g weiße Kuvertüre, fein gehackt

Öl in einem Topf erhitzen, Popcornmais zugeben und den Deckel sofort schließen.

Herd auf kleine Hitze stellen und den Topf solange auf dem Herd lassen, bis alle Körner aufgepoppt sind.

 

Die 200g Sahne aufkochen und direkt auf den frischen Popcorn gießen und im Standmixer durchmixen. Nach und nach die weiteren 265 g Sahne einmixen und 15 - 30 Minuten ziehen lassen.

 

280 g Sahne und Glukose aufkochen.

Eingeweichte und gut ausgedrückte Gelatine zugeben und durch ein feines Sieb passieren und mit der Kuvertüre verrühren.

Auf 28 Grad abkühlen lassen.

 

Popcorn Sahne passieren und auf 465 g aufwiegen und cremig aufschlagen.

Dann vorsichtig die Sahne unter die abgekühlte Schokoladenmischung heben.